Klein, aber fein, präsentierte sich die Dorffasnet Haslach am Fasnetssonntag. Rund 1000 Hästräger sprangen in einem 30-minütigen Umzug durchs Dorf. Etwa die gleiche Zahl an Besuchern beobachtete das vielfältige Straßenfasnets-Geschehen mit Gruppen aus dem Dorf, Musikanten und befreundeten Zünften. Bereits am Vormittag musste Ortschaftsrat Roland Schindele in Vertretung von Ortsvorsteher Jörg Endraß auf einem alten Schulhaus-Stuhl "Strafsitzen". Gleichzeitig präsentierten die Hatternweible Haslach ein von ihne gespendetes Schild. Fotos: Susi Weber
SZON Fotoreportage Dorffasnet Haslach 2014

Viel Spass beim anschauen.
Euer Locke

 facebook50